Modul 1: Die Kunst des klugen Führens


Ausbildung zum Master of Lead-Management (Teil 1)

Lernen Sie, wie Sie durch kluge Führung und motivierte Mitarbeiter mehr Erfolg genießen können!

 

Seminarziele: Ziel der dreitätigen Ausbildung ist es, dass die Teilnehmer durch spezielle Kommunikations- und Verhaltenstechniken ihre kommunikative Kompetenz als Führungspersönlichkeit ausbauen. Durch Rollenspiele und Übungen verknüpfen sie ihre neu entwickelten Fähigkeiten mit praktischen Beispielen. Sie entwickeln im Rahmen des Seminars ihren individuellen und persönlichen Führungsleitfaden, in dem sie ihre neu erworbenen Strategien integrieren.

 

Das lernen, trainieren und üben Sie

  • Wie Sie sich von der Führungskraft zur Führungspersönlichkeit entwickeln.
  • Wie Sie Ihre Wahrnehmungsfähigkeit schärfen.
  • Wie Sie Ängste und blockierende Verhaltensweisen bei sich selbst und anderen Menschen einfach und wirkungsvoll abbauen.
  • Wie Sie durch Selbstsicherheit Ihre Überzeugungskraft verbessern.
  • Wie Sie mit psychologischer Führungskunst Menschen begeistern.
  • Wie Sie rasch das Vertrauen Ihrer Mitarbeiter gewinnen.
  • Wie Sie einen anziehenden und persönlichen Führungsstil entwickeln.
  • Wie Sie die Antriebs-Motive und Persönlichkeitsmuster Ihrer Mitarbeiter erkennen und nutzen.
  • Wie Sie hinter individuellen Sprachmodellen unausgesprochene Botschaften erkennen.
  • Wie Sie Aufgabenstellungen anziehend präsentieren und in Ihrem Team damit die Lust zur Mitarbeit verstärken.
  • Wie Sie durch spezielle Kommunikationstechniken eine magnetische Wirkung entfalten.
  • Wie Sie spielerisch mit Widerstand und Einwänden umgehen und in positive Ergebnisse wandeln.
  • Wie Sie professionell mit schwierigen und herausfordernden Mitarbeitern umgehen.
  • Wie Sie Ihre Stimme als Führungsinstrument einsetzen.

Seminardauer: 3 Tage

Voraussetzung: keine

Zertifikat: Lead-Manager